Corona-News

Wir haben weiterhin für Sie geöffnet

Stand: 29.09.2022

Liebe PatientInnen, KundInnen und BesucherInnen,

ab 01.10.2022 gilt das neue Infektionsschutzgesetz in Baden-Württemberg. Das bedeutet für Ihren Besuch im Rehazentrum:

– FFP2-Maskenpflicht für alle BesucherInnen und PatientInnen des Rehazentrums (Ausnahmen: Kinder unter 6 Jahren, Personen die mit Attest von der Maskenpflicht befreit sind, MitarbeiterInnen des Rehazentrums)

– Im Bereich der Trainingstherapie (KG am Gerät) im OG darf die Maske während des Trainings abgenommen werden, sofern 1,5m Abstand zu allen Mittrainierenden eingehalten werden kann. Bitte führen Sie Ihre Maske ständig bei sich.

– Im Trainingsbereich für unsere Mitglieder im UG gilt keine Maskenpflicht. Bitte halten Sie den Abstand von 1,5m zu allen anderen Anwesenden ein. Wichtig: bei Betreten des Rehazentrums und auf dem Weg ins UG muss eine Maske getragen werden!

– In den Kursen darf die Maske abgenommen werden, wenn der Abstand von 1,5m zu den andern KursteilnehmerInnen eingehalten werden kann. Auch wichtig: bei Betreten des Rehazentrums und auf dem Weg ins UG muss eine Maske getragen werden!

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und das Umsetzen der Regeln, die wir vorgeschrieben bekommen.

Sollte es Fragen oder Unklarheiten geben, sind wir wie immer gern für Sie da.
Unser Hygienekonzept liegt deutlich über den empfohlenen Maßnahmen des Robert-Koch-Institutes, denn Ihre Gesundheit und die unserer Mitarbeiter liegt uns wie immer am Herzen!
OPEN

Unsere Maßnahmen zu Ihrem Schutz

Folgen Sie uns auf Instagram und Facebook um keine Infos zu verpassen